Chor- und Tanzauftritt bei der Adventsausstellung in Rhinow (15.11.2013)

Adventsausstellung in der „Sonnenblume“ Rhinow

 

 

An einem Samstag schlichen die Kinder mit ihren Eltern früh aus dem Bett.

Um halb elf ertönte Musik in der Mittelstraße Rhinow.

Die Chorkinder und die Tanzgruppe der Lilienthal - Grundschule führten ein Programm mit Weihnachtsliedern, Gedichten, einem Flötenstück und einem Tanz unter der Leitung von Frau Zander und Frau Behse auf.

Trotz der Kälte haben die Eltern, Großeltern und Gäste kräftig mitgeklatscht.

Danach konnte sich jeder im Blumenladen bei Glühwein, Kaffee und Kuchen aufwärmen und noch in gemütlicher Runde erzählen.

Beeindruckt waren alle von den wunderschönen Blumen und Gestecken, der liebevollen Dekoration und dem herrlichen Kerzenduft.

Die Kinderaugen leuchteten als sie einen kleinen Eisbären sahen, der schnell vergriffen war.

Es wurden viele schöne Dinge gekauft, um die Adventszeit gemütlich zu gestalten und sich daran zu erfreuen.

 

 

 

4 Wochen lang ist der Advent,

4 Wochen in denen ein Kerzlein brennt,

4 Wochen der Entspannung und Ruhe,

4 Wochen in denen man Gutes tue,

4 Wochen wo man sich macht bereit

Auf die schöne Weihnachtszeit.

 

 

                                                        Bildungssozialarbeiterin

Martina Behse



[alle Schnappschüsse anzeigen]