Herzlich Willkommen

auf der Internetseite der Lilienthal-Grundschule in Rhinow.

 

Schön, dass Sie den Weg durch das "World Wide Web" auf unsere Internetseiten gefunden haben!

Mit dieser Präsenz möchten wir Sie umfassend informieren. Sollten Sie dennoch wichtige Informationen vermissen, so nehmen Sie bitte Kontakt via Mail oder Telefon mit uns auf.

 

Lilienthal-Grundschule

 

Fenster schließen close

N E W S

23.10.2020

Elternbrief Regelungen und Termine 23.10.2020

 

 

10.08.2020

Zeiten für den verkürzten Unterricht

Ablaufschema Besuch Schule mit Erkältungssymptomatik

 

Ergänzende aktualisierte Hinweise zum Infektionsschutz

"Von den COVID-19 verdächtigen Infektionen und den fieberhaften akuten Atemwegsinfektionen sind die einfachen Erkältungskrankheiten, verbunden  mit einem Schnupfen oder leichtem Husten (d.h. keine pfeifende Atmung, keine Atemnot, bzw. Atembefinderung bzw. andere Auffälligkeiten bei der Atmung) ohne Fieber oder anderen der o. g. Symptome zu unterscheiden. In diesen Fällen kann das Kind die Kita bzw. die Schule besuchen und am Unterricht teilnehmen. Bei Zunahme der Beschwerden mit Beeinträchtigung des Allgemeinzustandes oder zusätlichem Auftreten von Fieber sollte ggf. ein Arzt konsultiert werden.

Für alle Konstellationen gilt, dass für den Wiederbesuch der Kita oder Schule die Vorlage eines ärztlichen Attestes (z.B. sog. "Unbedenklichkeitsbescheinigung" oder Nachweis eines negativen COVID-Tests) nicht erforderlich ist und nicht verlangt werden kann."

 

 

07.08.2020

Mitteilungen zum neuen Schuljahr, gültig ab 10.08.2020

 

Elternbrief Masern

Elternbrief Covid-19

vorläufiger AG-Plan Sj.20/21

 

 

07.05.2020

 

Elternbrief zum Schwimmunterricht Sj 2020/2021 3. Klasse

 

 

 

_________________________________________________________________________________________

 

 

 

Schuljahr 2021/2022

 

Primarstufe

(Jahrgangsstufen 1 bis 6)

 

 

Grundschulen

 

Bitte melden Sie Ihr Kind bis zum 27.02.2021 in der zuständigen Grundschule an. Bitte legen Sie bei der Anmeldung Ihres Kindes in der Grundschule die Teilnahmebestätigung an der Sprachstandsfeststellung aus der Kita und, sofern vorhanden, den Nachweis über einen ausreichenden Impfschutz oder eine Immunität gegen Masern oder eine medizinische Kontraindikation gegen eine Masernimpfung für Ihr Kind vor. Nähere Informationen zum Anmelde- und Aufnahmeverfahren Ihres Kindes erhalten Sie in Ihrer zuständigen Grundschule. Die Adresse der zuständigen Grundschule erfahren Sie in der Stadt- oder Gemeindeverwaltung Ihres Wohnortes. Zum Schuljahr 2021/2022 werden alle Kinder schulpflichtig, die bis zum 30. September 2021 das sechste Lebensjahr vollendet haben.

 

 

Leistungs- und Begabungsklassen

 

Eltern, die die Aufnahme ihres Kindes in die Jahrgangsstufe 5 einer Gesamtschule oder an einem Gymnasium in einer Leistungs- und Begabungsklasse wünschen, stellen bis zum 11. Januar 2021 einen Antrag auf Erstellung einer Empfehlung der Grundschule.

Die Anmeldung an einer Gesamtschule oder einem Gymnasium mit Leistungs- und Begabungsklassen erfolgt bis zum 19. Februar 2021. Die Antragsformulare erhalten Sie in den Grundschulen und den aufnehmenden Schulen mit einer Leistungs- und Begabungsklasse.

 

 

 

Sekundarstufe I

(Jahrgangsstufen 7 bis 10)

 

Oberschulen

Gymnasien

Gesamtschulen mit gymnasialer Oberstufe

(Gesamtschule)

 

Am 29. Januar 2021 erfolgt in der Grundschule die Ausgabe der Grundschulgutachten und der Anmeldeformulare (auch als Onlineformular). Ab dem 08. Februar 2021 sind die Anmeldeunterlagen in der Grundschule abzugeben.

 
 

Ergänzungen und Änderungen möglich!